Willkommen beim Dingolfinger Kirta!

 

 

 

 

 

Leider wird es Bayerns letzte Wies'n in diesem Jahr nicht geben.
Der Kirta 2020 ist aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt.

 

Freuen wir uns umso mehr auf den "Kirta moi anders"!

 

Kirta moi anders

 

 

Statt Bayerns letzter Wies’n können sich Dingolfings Bürgerinnen und Bürger in diesem Jahr auf einen „Kirta moi anders“ freuen.

An mehreren Standorten werden ab dem 16. Oktober in der Innenstadt Fahrgeschäfte, Verzehrstände uvm. aufgestellt und bringen so Volksfeststimmung in die Stadt. Steckerl-Fisch, Gebrannte Mandeln, Crepes, Karussell oder Schießbuden sorgen für die typische Kirta-Atmosphäre.

 

Die Werbegemeinschaft Dingolfing e.V. als Veranstalter am Marienplatz, Spitalplatz und Expert Parkplatz liefert damit auch direkt die Grundlage für einen verkaufsoffenen Sonntag am 18. Oktober. Von 16. bis 19. Oktober kann man auf dem Marienplatz typische Kirta-Köstlichkeiten genießen und sein Glück beim Entenangeln oder an der Schießbude versuchen. Direkt am Spitalplatz bietet ein Kinderkarussell Spaß und Unterhaltung für die kleinen Dingolfinger, daneben kann man am Losstand Venetian in den Glückstopf greifen. Auf dem Expert Parkplatz lassen sich kulinarische Highlights von Fisch bis Wild genießen. Im Rathausinnenhof können sich Besucher vom 16.-18. Oktober auf leckeren Steckerl-Fisch freuen. Zudem bietet Andreas Ismair als Veranstalter in der Stadthalle Dingolfing traditionellen Wirtshausbetrieb mit bayerischer Musik. Für weitere Informationen und Reservierungen wenden sich Besucher bitte direkt an Herrn Ismair, unter der Telefonnummer 08731 / 39 30 60 oder info@ismair-catering.de. Vom 16.-25. Oktober findet der „Kirta moi anders“ auf der Kirtawiese statt. Die Stadt Dingolfing, die Veranstalter auf der Festwiese ist, bringt mit bekannten Imbiss-Buden und Fahrgeschäften etwas Volksfeststimmung nach Dingolfing. Von Fahrgeschäften für Groß und Klein über verschiedene Imbissbuden ist für jeden Geschmack etwas dabei.

 

Der "Kirta moi anders" findet zu folgenden Zeiten statt:

 

Kirtawiese:

Dauer: 16.-25. Oktober 2020
Öffnungszeiten: Montag-Freitag: 12.00-20.00 Uhr
Samstag-Sonntag: 10.00-20.00 Uhr

 

Otto`s Grillwurst
Süße Versuchung
Spezialitäten Imbiss
die Pizzamacher
The Claw
Kinder-Sport-Karussell
Super Hupferl
Leoparden-Spur
Kindereisenbahn
 

Marienplatz:

Dauer: 16.-19. Oktober 2020
Öffnungszeiten:Freitag-Montag: 10.00-20.00 Uhr

 

Baumstriezel
Melanie`s Creperie
Süsser Laden
Fisch-Bäda-Meeresfrüchte
Schatzinsel
Schießwagen
 

Spitalplatz:

Dauer: 16.-19. Oktober 2020
Öffnungszeiten:Freitag-Montag: 10.00-20.00 Uhr

 

Kinderkarussell
Venetian Losstand
 

Expert-Parkplatz:

Dauer: 16.-19. Oktober
Öffnungszeiten:Freitag-Montag: 10.00-20.00 Uhr

 

WuidarA
Fischbraterei Nirschl
 

Rathaus-Innenhof:

Dauer: 16.-18. Oktober
Öffnungszeiten:Freitag-Sonntag: 10.00-20.00 Uhr

 

Steckerlfisch Ismair
 

 

DINGO's: 

Von Freitag, 16.10.2020, bis Sonntag, 25.10.2020, fahren alle DINGO´s verlängert bis 20.00 Uhr, letzte  Abfahrt ab Spitalplatz.

 

Am Sonntag, 18.10.2020 und Sonntag, 25.10.2020:

Blauer DINGO  ab 09:38 Uhr / Salitersheim

Gelber DINGO   ab 09:37 Uhr / Sossauer Straße

Grüner DINGO  ab 09:23 Uhr / Frauenbiburg II

Roter DINGO     ab 09:22 Uhr / Teisbach, Marktplatz

 

Die DINGO-Linienbusse werden vom 16.10.2020 bis 25.10.2020 Montag bis Freitag ab 15.00 Uhr und Samstag und Sonntag –ganztags - gegen größere Busse getauscht, um zu den stark frequentierten Zeiten mehr Sitzplätze für die Fahrgäste und ausreichende Kapazitäten zu schaffen. Die Stadtbusse fahren während des Kirta moi anders täglich bis 20.00 Uhr, letzte Abfahrt Spitalplatz, stadtauswärts. An den beiden Sonntagen ab ½ 10 Uhr, sh. Sonderfahrten. Wir wüschen unseren Fahrgästen „an scheena Kirta“.


 

 

Die Stadt Dingolfing, die Werbegemeinschaft e.V. sowie die Festwirte Ismair, Apfelbeck und Wasserburger freuen sich auf einen schönen „Kirta moi anders“!

 

Die von den Staatsministerien verhängten Maßnahmen zur Abstandsregelung und zu den Hygienevorschriften sind unbedingt einzuhalten.

 

 

 

 

Unser Kirta - Bayerns letzte Wies'n

Die Volksfestlust in Niederbayern ist ungebrochen - davon zeugen die vielen Feste, die zwischen April und Oktober im ganzen Lande stattfinden. Naht das dritte Oktober-Wochenende, dann schließt sich der Reigen von Volksfesten in Bayern mit dem Dingolfinger-Kirta.

 

Auch nach mittlerweile über 200 Jahren hat sich unser Kirta seine Urwüchsigkeit und Bodenständigkeit erhalten. Reichte es früher, das Kirchweih-Volksfest von "Sunnta bis Irta" zu feiern und den Kugelkirta anzuhängen, beginnt das Fest jetzt bereits am Freitag und endet am Mittwoch.

 

Tage ungezwungener Fröhlichkeit verbreiten sich in der Stadt. Alt und Jung sind vereint, s`Umland, die Einheimischen und Zuagroast`n vergnügen sich gemeinsam am Kirta. Auch heuer wird es wieder so sein, wenn der erste Banzen mit frischem Festbier angezapft wird.

 

 Wir freuen uns schon jetzt auf Ihren Besuch!

drucken nach oben