Grußwort des Festausschussvorsitzenden zum Kirta 2023

Festausschussvorsitzender

Festausschuss-Vorsitzender Reiner Gillig

Liebe Kirta-Freunde,

 

liebe Gäste

 

Zum 209. Mal feiern wir heuer unseren Dingolfinger Kirta. Bayerns letzte Wiesn findet vom Freitag, den 13. bis Mittwoch, den 18. Oktober statt.

Auf dem Festplatz und in unseren beiden Festzelten ist dann wieder allerlei geboten. Wiesenbürgermeister, Festausschuss und Stadtverwaltung bemühen sich seit langem um ein attraktives und schönes Fest. Unsere Besucher können sich in bunten Fahr- und Schaugeschäften vergnügen oder ein tolles kulinarisches Angebot genießen.

Auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm und viele bekannte Höhepunkte sorgen für ein attraktives Festgeschehen. Am Samstag ab 13.00 Uhr beteiligen sich wieder viele Ehrengäste, Vereine und Musikkapellen am Festauszug. Anschließend wird unser 1. Bürgermeister Armin Grassinger im Festzelt das erste Fass anzapfen und die Gäste begrüßen. Am Dienstag startet das traditionelle Pferderennen im Isarwaldstadion. Auch der Flohmarkt, der verkaufsoffene Sonntag, die Rahmenprogramme der Vereine, Familien-, Kinder- und Seniorennachmittag, Feuerwerk am Dienstag sind es sicher wert, Dingolfing und den Kirta zu besuchen.

Ich bedanke mich bei allen, die zum Gelingen dieses Festes beitragen. Wir vom Festausschuss sind sicher, dass unser Volksfest wieder Anziehungspunkt für Kinder und Jugendliche, für Familien, für die ältere Generation und für viele Gäste aus nah und fern sein wird.

Als Wiesenbürgermeister freue ich mich auf viele glückliche Besucher und wünsche allen einen schönen, friedlichen und hoffentlich sonnigen Kirta 2023.

 

Viel Freude und Spaß

 

Reiner Gillig

Festausschussvorsitzender

drucken nach oben