Grußwort des Ersten Bürgermeisters zum Kirta 2019

Pellkofer_Neu

1. Bürgermeister Josef Pellkofer

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste unserer schönen Stadt Dingolfing!

 

 

„Auf geht´s zum Dingolfinger Kirta“ – mit diesem Aufruf darf ich Sie auch heuer wieder im Namen der Stadt Dingolfing und persönlich herzlich einladen, den Dingolfinger Kirta mit uns zu feiern.

Wir alle freuen uns, ob Jung oder Alt, auf unseren Dingolfinger Kirta. Sechs Tage sind wir eingeladen, sich gemeinsam am Kirta zu treffen, zu feiern, zu bummeln und zu vergnügen. Der Dingolfinger Kirta ist das, was Volksfeste früher waren, nämlich ein Fest für die ganze Bevölkerung, bei dem Jung und Alt voll auf ihre Kosten kommen. Der vielfältige Vergnügungspark, die Essensgeschäfte, das süffige Bier der Brauerei Wasserburger, die beiden Festzelte, die sportlichen und sonstigen Rahmenveranstaltungen werden sich auch heuer wieder von ihrer besten Seite präsentieren und sind bekannte Garanten für einen erfolgreichen Kirta. Das Programm lässt keinen zu kurz kommen: weder Tradition noch Modernes, weder Jung noch Alt und weder Stadt noch Region stehen sich nach.

Mein Dank gilt allen, die zum Gelingen unseres traditionellen Dingolfinger Kirtas beitragen: den Mitgliedern des Festausschusses, stellvertretend dem Vorsitzenden Herrn Josef Lehnrieder, den Einsatzkräften von Polizei, Rotem Kreuz und den Feuerwehren, den Mitarbeitern der Stadt Dingolfing, den Festwirtsfamilien Ismair und Apfelbeck, der Familie Wasserburger, sämtlichen Schaustellern und Fieranten mit ihren fleißigen Helfern, sowie den zahlreich am Rahmenprogramm beteiligten aktiven Vereinen.

Zum Kirta 2019 begrüße ich alle Besucher aus nah und fern sehr herzlich. Ihnen wünsche ich schöne, frohe, angenehme und unbeschwerte Stunden in unserer schönen Stadt Dingolfing.

 

Pellkofer

1. Bürgermeister

 

 

 

 

 

drucken nach oben